Image



Engagierte Pflegefamilien in Reinickendorf gesucht

Kontakt

Pflegefamilien


Pflegefamilien ermöglichen Kinder und Jugendlichen ein Leben in einem familiären Rahmen, wenn deren Herkunftsfamilie wegen vorübergehender oder anhaltender Notsituationen, Krisen oder Überforderungen dazu nicht in der Lage sind. Sie leisten im täglichen Leben mit den Pflegekindern einen unbezahlbaren Beitrag zur Förderung und Entwicklung der Kinder.

Unterstützung für Pflegefamilien


Die Kooperationspartner AWO pro:mensch gGmbH und Horizonte – für Familien – gGmbH haben seit 2007 gemeinsam als Verbund für Pflegekinder Aufgaben in der Pflegekinderhilfe für das Jugendamt Reinickendorf übernommen.

Unsere "Kinderpost" mit Tips gegen die Langeweile zu Hause in Corona-Zeiten finden Sie hier: Nr. 1, Nr. 2, Nr. 3, Nr. 4, Nr. 5, Nr. 6, Nr. 7 (mit unserem großen Kunst-Wettbewerb für die Pflegekinder) .und die Nr. 8.

Unsere Veranstaltungen im Jahr 2020 in Kooperation mit dem Jugendamt Reinickendorf und der Kindertagespflege finden Sie hier.

Für die Pflegepersonen bedeutet die Aufnahme eines Pflegekindes eine Herausforderung, die mit sehr viel Engagement, Energie, Freude und Geduld gemeistert werden kann. Dies ist häufig mit vielen nicht vorhersehbaren Krisen, Entwicklungen und Freuden verbunden. Wir lassen die Pflegepersonen mit diesen Herausforderungen nicht alleine und bieten ihnen ein umfassendes Beratungs-, Begleitungs- und Fortbildungsangebot an.

Verbund für Pflegekinder


Die Kooperationspartner AWO pro:mensch gGmbH und Horizonte – für Familien – gGmbH haben seit 2007 gemeinsam als Verbund für Pflegekinder Aufgaben in der Pflegekinderhilfe für das Jugendamt Reinickendorf übernommen.

Kontakt


Wenn Sie Interesse daran haben, Pflegeperson zu werden oder Sie Fragen zu unseren Angeboten haben, nehmen Sie bitte Kontakt auf.



Wenn Sie Interesse daran haben, Pflegeperson zu werden oder Sie Fragen zu unseren Angeboten haben, nehmen Sie bitte Kontakt auf

Kontakt
Image